Neuerscheinungen

Ein Spiel für das Musiktheater in zwei Teilen

Blog

Utta Danella – 2020 ist ihr Jubiläumsjahr. Heute wäre die Autorin, die vor 60 Jahren ihren ersten großen Erfolg mit Stella Termogen feierte, 100 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass erscheinen bei hockebooks 19 Romane der erfolgreichsten deutschsprachigen Autorin neu als E-Books! Die romantischen, amüsanten oder auch spannenden Lebensgeschichten, mit denen Utta Danella Millionen von Lesern begeistert hat, sind mehr als reines (Urlaubs-)Lesevergnügen.

Zauberhaft, episch und zeitlos – die Verzauberten-Trilogie von Hans Bemmann ist nun als E-Book bei hockebooks wieder erhältlich. Zwischen Wirklichkeit und Fantasie, realer Welt und Märchenwelt siedelt der große Phantast Hans Bemmann seine Bestsellertrilogie Die Verzauberten an.

Der Spiegel im SpiegelMichael Endes Buch ist ein phantastisches Geschichten-Labyrinth der ganz besonderen Art. Jetzt gibt es die Printversion erneut im Handel! Für den Autor selbst war dieses Werk von großer Bedeutung: In Interviews nannte er es gerne seine »unendliche Geschichte für erwachsene Leser«.

Phantastische Kunst und Literatur ist keine Erfindung unserer Zeit: Es gibt sie, seitdem Menschen künstlerisch tätig sind. In seinem originellen und atemberaubenden Streifzug durch die Kunst- und Literaturgeschichte Europas legt Gustav René Hocke anhand seines beeindruckenden Wissens den kulturgeschichtlichen Strang der Phantastik oder des Manierismus frei, der sich von der Antike bis in unsere heutige Zeit wie ein Roter Faden durch alle Epochen europäischer Kunstgeschichte zieht, bis er in unserer Zeit zu einer dominierenden Kunstform aufblüht.

Reisen Sie mit uns in einen fernen Kontinent und tauchen in eine außergewöhnliche Erfahrungswelt ein!

Am 11. März 2019 erscheint die Neuausgabe von Jana Crämers Roman Das Mädchen aus der 1. Reihe über Psychofuck, Konzerte, Mobbing Freundschaft und Tabuthemen – erstmals unzensiert.

Karl-Gustav Ruch erzählt die Geschichte einer verpassten Liebe, die im katalanischen Grenzort Portbou 1990 ihren Anfang genommen hat; eine leidenschaftliche Liebesgeschichte, in die zwei Männer und eine Frau verstrickt sind, und zwei Koffer, deren Geschichten schicksalhaft in das Geschehen spielen. Befindet sich darunter der Koffer des unter mysteriösen Umständen in Portbou verstorbenen Philosophen Walter Benjamin mit dem verschollenen Manuskript?

Peter Berling, ein Grandseigneur der deutschen Literatur, hat sich am Nachmittag des 21. Novembers mit 83 Jahren von der Bühne des Lebens verabschiedet.

Wir trauern um einen Menschen, dessen schillernde Persönlichkeit und dessen Kreativität uns immer wieder beeindruckte. Peter Berling lebte drei Leben: Er war Schauspieler, Produzent und Schriftsteller.

Unser Tipp für den Herbst: Bringt mit Sylvia Reims neuem Roman Zimtschneckenherz Romantik in die kühlere Jahreszeit: Valerie hat jegliches Vertrauen in Männer verloren. Alex, der Mann, den sie heiraten wollte, hat sie belogen und betrogen. Um anderen Frauen diesen Albtraum zu ersparen, heuert Valerie in einer Seitensprungagentur als Treue-Testerin an. Mit einer ordentlichen Ladung Rachegefühl im Bauch testet sie die Männer von verunsicherten und verzweifelten Frauen.

Lust auf ein neues Leseabenteuer? Entdecken Sie in der Bibliothek der Wagemutigen  Lebensgeschichten voller Leidenschaft, Überzeugung – und Tatkraft. Denn Wagemut ist nur der Anfang eines gelingenden Lebens. »Es geht weniger um Wagemut allein«, sagt Reinhold Messner im Gespräch mit dem Autor über Die Bibliothek der Wagemutigen, »eher um die Gabe, Ideen in die Tat umzusetzen.« Der berühmteste Bergsteiger aller Zeiten muss es wissen.