Im Schatten von Notre-Dame

Band 1: Der Geistermönch

Paris im Jahr 1483. Auf der Suche nach einer neuen Anstellung kommt Armand Sauveur nach Paris. Gutenbergs Erfindung, die Druckerpresse, erschwert es dem junge Kopisten zunehmend, seiner Arbeit nachzugehen. In den engen Gassen der mittelalterlichen Stadt fällt er unter eine Horde von Bettlern, die ihn in Stücke reißen wollen. Eine geheimnisvolle Gestalt rettet Armand: der Geistermönch, über den ganz Paris angstvoll flüstert. Mit Armand scheint der schattenhafte Mönch es gut zu meinen, verhilft er ihm doch zu einer Anstellung in der Kathedrale von Notre-Dame. Aber schon bald merkt Armand, dass er ins Zentrum einer unvorstellbaren Verschwörung geraten ist. 

Erscheinungsdatum
09.12.2016
Erstveröffentlichung
ISBN E-Book
9783957511935

Empfehlungen

Folge 14 der großen Saga »Amerika – Abenteuer in der Neuen Welt«
Folge 16 der großen Saga »Amerika – Abenteuer in der Neuen Welt«
Folge XI des 17-bändigen Kreuzzug-Epos »Die Kinder des Gral«