Im Zeichen des Falken

Tobias Heller, der Sohn eines Expeditionsleiters und Ägypten-Forschers, wächst in der Obhut seines Onkels auf Gut Falkenhof auf. Mit 16 Jahren beschließt er, es seinem Vater gleichzutun: Er sehnt sich nach der weiten Welt und will seine eigenen Abenteuer erleben. Als eines Abends der mysteriöse Graf von Zeppenfeld auf Gut Falkenhof auftaucht, ahnt Tobias nicht, dass er sich schon mitten im größten Abenteuer seines Lebens befindet: Der Graf versucht mit allen Mitteln, einen wertvollen Stock aus Ebenholz in seine Macht zu bringen. Er weiß, dass der Silberknauf in Form eines Falkenkopfes ein Geheimnis birgt. Als Tobias sich weigert, den Stock herauszugeben, ist plötzlich nichts mehr, wie es einmal war. Er ist fest entschlossen, das Geheimnis des Ebenholzstocks zu lösen, und sieht in der Flucht von Gut Falkenhof den einzigen Ausweg.
Band 1 der Falken-Reihe von Rainer M. Schröder.

Genre
Erscheinungsdatum
28.09.2016
Erstveröffentlichung
ISBN E-Book
9783957511638

Empfehlungen